Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Mit zwei deutlichen Siegen am letzten Spieltag in Schwaikheim sicherte sich die gemischte D-Jugend der HSK die Vize-Meisterschaft hinter dem VfL Waiblingen (23:5) und vor den Jungs aus Heumaden/Sillenbuch (19:9). Mit 21:7 Punkten und einem Torverhältnis von 223:145 fehlten am Ende zwei Punkte.

 

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Nachdem man sich im Hinspiel noch mit einem Unentschieden getrennt hatte, war das ganz klar, dass diesmal ein Sieg gegen Tabellenschlusslicht EK Stuttgart her musste.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Heumaden-Sillenbuch : HSK 16:19 (11:11)

 

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am vergangenen Sonntag bestritt die weibliche E-Jugend Ihren letzten Spieltag in Cannstatt.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Dieses Mal war was besonderes für unsere Jungs und Mädels. Wir spielten unser ersten "richtiges" Handballspiel im Modus 6+1 (6 Feldspieler und ein Torwart) auf das normale Spielfeld. Aus den 2 Handball-Partien gingen wir einmal als Verlierer vom Feld und einmal als Gewinner. Die dritte Disziplin "Koordination" wurde gewertet, hier wird für die Wertung jedoch noch der 2 ausstehende 6+1 Spieltag benötigt.