Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Die Handball-Jugend aus Urbach und Plüderhausen ist aus der Corona-Pause zurück. Seit dem Ende der Sommerferien trainieren unsere Jugendmannschaften, unter Einhaltung der Hygienebestimmungen, weitestgehend normal. Das regelmäßige Lüften und Desinfizieren ist mittlerweile genauso fester Bestandteil wie auch das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes bis in die Halle.

Nach der kurzen Vorbereitungszeit starten die ersten Mannschaften bereits diesen Samstag in Plüderhausen (Hohberghalle) in die Saison. Eröffnet wird diese durch unsere weibliche D-Jugend gegen den großen Nachbarn aus Schorndorf. Ebenso im Einsatz sind die weibliche C-Jugend (gegen Schwaikheim), die weibliche B-Jugend (Cannstatt/Münster/Max-Eyth-See) und weibliche A-Jugend (Welzheim/Kaisersbach). Auch unsere Jungs starten bereits am Samstag: Die männliche C-Jugend bestreitet das einzige Auswärtsspiel gegen EK Stuttgart und die männliche B-Jugend freut sich auf das Derby gegen Schorndorf.

Die weibliche E-Jugend darf sich beim Spieltag in Lorch mit den gegnerischen Mannschaften messen.

Natürlich freuen wir uns weiterhin über neue Mitspieler – schaut doch einfach unverbindlich bei uns im Training vorbei. Weitere Infos findet ihr unter www.hskup.de oder direkt bei unserem Jugendleiter Udo Dolch (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).  

Wir wünschen allen Mannschaften eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison und hoffen auf eine reibungslose Durchführung unter Corona-Beschränkungen.