Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
 
wjA:SV Winnenden 22:24 (12:12)
 
In einem spannenden Spiel gegen den Tabellenersten unterlagen die Mädels der HSK nur knapp.
Die gute Abwehr der Gäste konnte in vielen Aktionen durch die geprobten Auftakthandlungen durchbrochen werden und immer wieder wurden die richtigen Entscheidungen getroffen.
Die eigene Verteidigung hatte ebenso zu kämpfen.
Anka parrierte wieder glänzend und so schien das Spiel nach anfänglichen Startschwierigkeiten jedoch ausgeglichener, sodass es mit einem Spielstand von 12:12 in die Halbzeit ging.
Nach der Pause lies jedoch die Konzentration der Hsklerinnen nach und es schlichen sich die typischen Leichtsinnsfehler ein.
Dies ermöglichte den Gegnerinnen die Führung, die nur mühsam wieder eingeholt, aber leider nicht ausgeglichen werden konnte.
Schlussendlich wurde dann mit einem Spielstand von 22:24 abgepfiffen.
Die Punkte konnten leider nicht zu Hause behalten werden, jedoch boten die Mädels den Fans und auch sich selbst ein spannendes Spiel und bewiesen, dass sie auch mit dem Tabellenführer auf Augenhöhe sein können.
 
Es spielten:
Ann-Kathrin Koch (Tor), Sina D.(1), Annika P.(4),Celina D.(2), Leonie Ö.,Benita W.(5) Kim B.(2), Selina M.(4), Veronika B., Melina H., Carla W., Luisa H.(4)