Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

HSK - SF Schwaikheim II 28:13 (17:6)

In ein erwartet schweres Spiel startete die F1 hoch konzentriert, da das feste Ziel war, dem Tabellenführer aus Schwaikheim 2 Punkte abzunehmen.

Aus einer tollen Abwehr heraus konnte von Beginn an das Schwaikheimer Spiel unterbrochen und gestört werden und im Angriff liefen die Konter und durch schöne Spielzüge konnte sich die F1 auf 12:1 in der 17. Minute deutlich absetzen. Alleine, dass Schwaikheim bis zu dieser Zeit nur ein Tor gelang spricht für die tolle Leistung unserer Mädels. Diesen 11 Tore Vorsprung konnte man auch bis zur Halbzeit halten (17:6).
In der zweiten Hälfte musste man immernoch wachsam sein, da Schwaikheim jederzeit in ihr gewohnt schnelles Spiel zurückkommen und dann doch noch herankommen könnte. Doch so kam es nicht. Die F1 blieb souverän und konnte den Vorsprung sogar noch ausbauen. Mit einem fulminanten 28:13 konnte man den Tabellenführer stürtzen und sich für diese Woche auf Tabellenplatz 1 niederlassen. Es war ein tolles Spiel Mädels, weiter so!

Es spielten: L. Jaßniger (im Tor), M. Müller (1), L. Utsch (6), S. Steiner, J. Hauck (1), M. Maurer (1), T. Härer, N. Reinisch (4/2), L. Sigle (6), C. Renner (3/3), M. Tusswald (1) und M. Stumm (5).