Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Vergangenen Sonntag war die weibliche Ajugend zum Derby zu Gast bei der WSG ALLOWA in Lorch.

Das Spiel begann ausgeglichen und es gelang der HSK-Abwehr sehr gut dagegen zu halten.

Auch Carla im Tor machte es den gegnerischen Angreiferinnen schwer. Nach 8 Minuten ging das Team auch erstmals in Führung.

Durch einige Fang- sowie Passfehler konnte man diesen nicht halten und ging mit 19:15 in die Halbzeitpause.

Nach 45 Minuten kamen die Mädels nochmal auf 3 Tore ran, dann endete die Aufholjagt jedoch aus unerfindlichen Gründen.

ALLOWA nutzte die Unaufmerksamkeiten geschickt aus und zog letztendlich auf 33:25 davon.

Betrachtet man das gesamte Spiel fällt die Niederlage zu hoch aus und trotzallem ist von Spiel zu Spiel eine deutliche Steierung zu erkennen. 

 

Das nächste Derby steht bereits vor der Tür. Am 30.11. um 15:30 ist die SG Schorndorf zu gast.

Mit der Unterstützung der Fans soll hier der erste Saisonsieg eingefahren werden.

 

Es spielten:
Carla W. (Tor), Sina D., Annika P. (1), Celina D. (2), Leonie Ö., Benita W. (8/2), Kim B., Selina M. (9), Melina H. (1), Gina M., Luisa H. (4)