Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

TSV 1921 Alfdorf – HSK 18:24 (9:7)

Bereits zum dritten Mal in dieser Saison mussten unsere Frauen 1 gegen Alfdorf ran. Nach zwei Siegen im Pokal und in der Hinrunde wollte man auch die dritten zwei Punkte einsacken. Beide Mannschaften waren in der ersten Hälfte auf Augenhöhe. Keiner konnte sich richtig absetzen und so ging es mit einem 2-Tore-Rückstand für die HSK in die Kabine.
In der zweiten Hälfte war die HSK die deutlich wachere Mannschaft. Tor um Tor kämpfte man sich heran und konnte in der 39. Minute auf 12:12 ausgleichen. Eine konstante Abwehr und eine klasse aufgelegte Leo dahinter waren die Grundlage für die anschließende Führung. Bis zur 49. Minute konnte Alfdorf noch mithalten, doch dann schien der Knoten endlich geplatzt und die HSK konnte mit schön herausgespielten Aktionen und Kontern den Sack zumachen. Mit 18:24 sicherte sich die F1 den Sieg und den damit verbundenen dritten Tabellenplatz für diese Woche.
Vielen Dank an die lautstarke Unterstützung auf der Tribüne.

Es spielten: L. Jaßniger (im Tor), L. Schnell (im Tor), L. Utsch (4), J. Hauck (2), M. Maurer (2), T. Härer (2), N. Reinisch (6), L. Sigle (5), C. Keil (1), A. Fleuren, M. Stumm (2/1).